Glückssteine


In Zeiten von Corona sieht man sie überall in den Ecken blitzen – bemalte Steine. Macht das doch auch einmal – zum Beispiel mit Glückssymbolen. Glück kann doch wirklich jeder gebrauchen!

Schöne Steine findet ihr z.B. an der Ruhr. Passt nur bitte auf, dass ihr nicht zu nah ans Wasser geht. Bemalen könnt ihr sie am besten mit Acrylstiften. Es geht aber auch Filzstift, dann wird die Farbe nur nicht so kräftig.

Dann könnt ihr sie wieder in der Natur „aussetzen“ und fremde Menschen erfreuen sich daran, wenn sie sie finden. Oder ihr verschenkt eure Glückssteine an liebe Menschen.