Bau eines Bowling Spiels

Foto: Deavita.com

Das Wetter ist schön und da will man einfach nur raus! Bau dir doch ein Bowling Spiel! Du benötigst dafür:

5 Chips-Dosen, evtl. Farben und Pinsel oder Papier zum bekleben, Sand oder kleine, gleichgroße Steine

Zuerst musst du mit deiner Familie die Chips aufessen 😉 Das sollte vielleicht nicht an einem Tag passieren…

Wenn du min. 5 leere Dosen gesammelt hast, kannst du diese bemalen oder bekleben. So wie du magst, kannst du z.B. auch eine eigene Punktewertung darauf schreiben.

Nach dem trocknen beschwere die Dosen etwas, damit sie nicht schon vom Wind umfallen, z.B. mit Sand oder Steinen. Sie sollten später alle ungefähr gleich schwer sein.

Nun gehts mit einem Ball ab nach draußen. Stelle dein Bowling Set auf. Entweder du rollst den Ball wie beim bowlen oder du stellst dich etwas weiter weg und spielst „Fußball-Bowling“. Viel Spaß!

Die Idee stammt von www.deavita.com