Geschmolzener Schneemann

Heute ist der Welttag des Schneemanns!…


… und eher Schmelzwetter – von daher schicken wir euch heute eine leckere Idee!

Zutaten für 4-5 Portionen:

1 Becher Sahne

500g Magerquark

Saft von einer halben Zitrone

etwas Mineralwasser

4 EL Zucker

1 Dose Mandarinchen (oder frische) oder anderes Obst

kleine Süßigkeiten, Schokostreuseln / Tropfen / Stäbe o.ä.

  1. Schlage die Sahne mit einem Rührgerät steif.
  2. Verrühre in einem anderen Gefäß den Quark, Zitronensaft, einen guten Schluck Mineralwasser und den Zucker.
  3. Hebe die Sahne unter, d.h. nicht mit dem Rührgerät verrühren, sondern vorsichtig mit einem Löffel oder Teigschaber vermischen.
  4. Verteile die abgetropften Mandarinchen gleichmäßig in Schälchen und den Quark gleichmäßig darauf.
  5. Mit den Süßigkeiten gestalte einen Schneemann. Gut sind dafür Schokolinsen, Schokostäbe- oder Streusel, Fruchtgummi… aber man kann einfach im Schrank gucken, was man so findet 😉
  6. Schicke uns doch einmal ein Foto von deinem geschmolzenen Freund!