Selbstgemachte Kartoffelecken

1 Beutel Kartoffeln
Etwas Öl ( lecker ist Olive, es geht aber jedes)
Salz und Paprikapulver ( oder fertiges Pommesgewürzsalz)
1 Backblech, 1scharfes Messer und ein Brettchen

Die Kartoffeln gründlich waschen ( wer keine Schale mag, kann sie auch schälen )
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Kartoffeln in Stücke ( Viertel oder Achtel – je nachdem wie groß die Kartoffeln sind) schneiden und in eine Schüssel geben. Etwas Öl darüber geben und gründlich durchrühren, Gewürze darüber streuen und nochmals durchrühren. Alles auf’s Backblech geben und in den Ofen schieben und mindestens 40 Minuten lang brutzeln lasse
– dabei nach der Hälfte der Zeit wenden.
Dazu schmeckt natürlich Majo und Ketchup oder auch Kräuterquark!
Guten Appetit!!!